Mainboard 1366 Sockel kaufen
Die hochwertigsten Mainboard 1366 Sockel auf einen Blick

Roman Gruhn

★ Empfehlung ★


  • Formfaktor: ATX
  • Chipsatz: Intel B250
  • RAM: 4x DDR4 DIMM, dual PC4-19200U/DDR4-2400, max. 64GB (UDIMM)

Ihr Ansprechpartner

  • Roman Gruhn

    Roman Gruhn

  • Auf dieser Seite zeige ich ihnen mehr über meine Laufbahn. Man kennt mich als Roman Gruhn.Mein Ebook, das "Building a Dryer - the right way" heißt, wurde 2011 veröffentlicht und ist die größte und nützlichste Ressource zu diesem Thema. Heute werde ich Ihnen einige Beispiele zeigen, was i...

    Weiterlesen

Unsere besten Testsieger - Entdecken Sie der Mainboard 1366 Sockel Ihren Wünschen entsprechend

★ Empfehlung 2 ★

  • Formfaktor: µATX
  • Grafik: onboard, 1x PCIe x16
  • Sockel: 1151
  • Chipsatz: Intel H110 Express
  • Prozessoren: Intel CoreTM i7 (Skylake-S), Intel CoreTM i5 (Skylake-S)

★ Empfehlung 3 ★

  • Prozessor-Sockel Sockel 1150integrierte CPU NeinFormfaktor ATXChipsatz Intel H81RAM Slots 2RAM Technologie DDR3max. RAM 16 GBPCIe x16 Slots 1PCIe x16 Version 2.0
  • PCIe x4 Slots NeinPCIe x1 Slots 5PCI Slots NeinSATA3 Anschlüsse 2SATA3 RAID NeinSATA2 Anschlüsse 2
  • SATA2 RAID NeinM.2 NeinUSB 3.1 Anschlüsse NeinUSB 3.0 Anschlüsse 2USB 2.0 Anschlüsse 10Ethernet GB-LANWLAN Nein

  • BEWÄHRTE QUALITÄT: Die Optik der Verpackungen unserer Wärmeleitpaste veränderte sich im Laufe der Jahre. Die Formel der Zusammensetzung blieb unverändert und steht für hohe Leistung und Qualität
  • BESSER ALS FLÜSSIGMETAL: Die ARCTIC MX-4 Wärmeleitpaste aus Kohlenstoff-Mikropartikeln garantiert extrem hohe Wärmeleitfähigkeit. Somit wird die Wärme von der CPU/GPU schnell & effizient abgeführt
  • EINFACHE UND SICHERE ANWENDUNG: Dank der Konsistenz ist die MX-4 selbst für Einsteiger leicht aufzutragen. Ideal für den Einsatz auf Chips. MX-4 ist eine metallfreie & nicht-elektrisch leitende Paste
  • LANGE HALTBARKEIT: Im Vergleich zu Metall- oder Silikonwärmeleitpasten muss man mit der aktuellen MX-4 von Arctic keine Kompromisse eingehen. Einmal aufgetragen hält sie mindestens ganze 8 Jahre
  • SUPER-PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS: ARCTICs hochleistungsfähige Wärmeleitpaste für Systemintegratoren, die aufgrund ihres niedrigen Preises mit Sicherheit Erwartungen übertrifft

  • Kompakte Dual-Tower-Konstruktion kombiniert starke Kühlleistung mit hervorragender Gehäuse-, RAM- und PCIe-Kompatibilität
  • Mit nur 110mm Bauhöhe 3HE-Systeme; ragt auf den meisten aktuellen Mainboards mit Square ILM Sockel nicht über RAM- oder PCIe-Slots
  • Hochoptimierter NF-A9 92mm Lüfter mit PWM und Low-Noise-Adapter für automatische Geschwindigkeitsregelung und flüsterleisen Betrieb
  • Unterstützt Square ILM und Narrow ILM LGA20xx (LGA2066, LGA2011-0, LGA2011-3) Sockel sowie LGA1356 und LGA1366 basierte Intel Xeon Plattformen
  • Inklusive vielfach ausgezeichneter NT-H1 Wärmeleitpaste; bewährte Noctua-Qualität mit 6 Jahren Herstellergarantie

  • Anti Surge Protection (Überspannungsschutz) - Optimaler Schutz für das ganze System
  • Asus EPU - Stromsparlösung für das gesamte System
  • Low EMI - 50% weniger Strahlung
  • Unterstützt AM3+-Prozessoren
  • Lieferumfang: Asus M5A78L-M PLUS/USB3 Mainboard, Nutzerhandbuch, I/O Shield, 2x SATA 6GB/s Kabel

  • AM4-Sockel: Bereit für AMD-Ryzen-Prozessoren der 3. Generation
  • Bereit für PCIe 4.0, zwei M.2-Steckplätze, USB 3.2 Gen 2 Typ-C plus HDMI-2.1- und DisplayPort 1.2-Ausgänge
  • Intel 2,5Gbit/s-Ethernet mit ASUS LANGuard
  • Teamed-Leistungsstufen mit ProCool-Stromanschluss, hochwertigen Alloy-Spulen und langlebigen Kondensatoren
  • Intuitive Dashboards für das UEFI BIOS und ASUS AI Networking machen die Konfiguration von Gaming-Systemen zum Kinderspiel

Welche Faktoren es vorm Bestellen seiner Mainboard 1366 Sockel zu beachten gilt!

Außerdem hat unser Team auch einige Faktoren als Orientierungshilfe gesammelt - Dass Sie zuhause von all den Mainboard 1366 Sockel der Mainboard 1366 Sockel finden können, die in jeder Hinsicht zu Ihnen als Kunde passt!

  • GUTE KÜHLLEISTUNG: Ein 92mm PWM Lüfter, 45 Finnen, 3 doppelseitige 6mm Kupfer-Heatpipes in Kombination mit voraufgetragener MX-2 Wärmeleitpaste ermöglichen eine ausgezeichnete Kühlleistung. Im Test von kitguru senkt der Freezer 7 Pro die CPU Temperatur einer Intel Core i7 920 um 16.5°C.
  • NAHEZU GERÄUSCHLOS: Das Silent-Lüfterrad und der patentierte Lüfterhalter garantieren äußerste Laufruhe auch bei maximaler Drehzahl. Im Test von Tom's Hardware ist der Freezer 7 Pro um 3-15 dBA leiser ist als der Coolermaster Hyper 212, Tuniq Tower 120 Extreme und Thermaltake Frio unter Volllast.
  • BREITGEFÄCHERTE KOMPATIBILITÄT: Der Freezer 7 PRO ist kompatibel zu einer Großzahl an Intel/AMD Sockeln, während der Freezer 7 PRO zu einer Reihe an AMD Sockeln kompatibel ist. Der Freezer 7 PRO Rev.2 ist kompatibel zu AMD Sockeln FM2, FM1, AM3+, AM3, AM2+, AM2, 939, 754; Intel Sockets 1150, 1151, 1156, 1155, 1366 und 775.
  • EINFACHE INSTALLATION: Mit dem dem Freezer 7 PRO Rev.2 ist die Installation ein Kinderspiel. Das Montagesystem liefert ausgezeichneten Halt und es nimmt lediglich wenige Minuten in Anspruch, den Kühler auf dem Motherboard anzubringen.
  • VERSCHIEDENE MONTAGEMÖGLICHKEITEN: Um für optimalen Luftstrom zusammen mit dem Gehäuselüfter zu sorgen, erlaubt das flexible Befestigungssystem den Freezer 7 PRO bei AMD Sockel in vier Richtungen zu installieren.

  • Chipset-Serie: H81
  • CPU-Steckplatztyp: LGA1150
  • Motherboard-Architektur: M-ATX
  • Anwendbarer Typ: Desktop
  • Unterstützung CPU typ: 1150

  • Sockel: 1155, 1156, 1150, 1151
  • Lautstärke: 17,6 - 26,4 dB
  • Volumenstrom: 75,2 m³/h (44,25 cfm)

  • Formfaktor: ATX
  • Chipsatz: Intel B250
  • RAM: 4x DDR4 DIMM, dual PC4-19200U/DDR4-2400, max. 64GB (UDIMM)

  • Formfaktor: µATX
  • Grafik: onboard, 1x PCIe x16
  • Sockel: 1151
  • Chipsatz: Intel H110 Express
  • Prozessoren: Intel CoreTM i7 (Skylake-S), Intel CoreTM i5 (Skylake-S)

  • Prozessor-Sockel Sockel 1150integrierte CPU NeinFormfaktor ATXChipsatz Intel H81RAM Slots 2RAM Technologie DDR3max. RAM 16 GBPCIe x16 Slots 1PCIe x16 Version 2.0
  • PCIe x4 Slots NeinPCIe x1 Slots 5PCI Slots NeinSATA3 Anschlüsse 2SATA3 RAID NeinSATA2 Anschlüsse 2
  • SATA2 RAID NeinM.2 NeinUSB 3.1 Anschlüsse NeinUSB 3.0 Anschlüsse 2USB 2.0 Anschlüsse 10Ethernet GB-LANWLAN Nein

  • BEWÄHRTE QUALITÄT: Die Optik der Verpackungen unserer Wärmeleitpaste veränderte sich im Laufe der Jahre. Die Formel der Zusammensetzung blieb unverändert und steht für hohe Leistung und Qualität
  • BESSER ALS FLÜSSIGMETAL: Die ARCTIC MX-4 Wärmeleitpaste aus Kohlenstoff-Mikropartikeln garantiert extrem hohe Wärmeleitfähigkeit. Somit wird die Wärme von der CPU/GPU schnell & effizient abgeführt
  • EINFACHE UND SICHERE ANWENDUNG: Dank der Konsistenz ist die MX-4 selbst für Einsteiger leicht aufzutragen. Ideal für den Einsatz auf Chips. MX-4 ist eine metallfreie & nicht-elektrisch leitende Paste
  • LANGE HALTBARKEIT: Im Vergleich zu Metall- oder Silikonwärmeleitpasten muss man mit der aktuellen MX-4 von Arctic keine Kompromisse eingehen. Einmal aufgetragen hält sie mindestens ganze 8 Jahre
  • SUPER-PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS: ARCTICs hochleistungsfähige Wärmeleitpaste für Systemintegratoren, die aufgrund ihres niedrigen Preises mit Sicherheit Erwartungen übertrifft

  • Kompakte Dual-Tower-Konstruktion kombiniert starke Kühlleistung mit hervorragender Gehäuse-, RAM- und PCIe-Kompatibilität
  • Mit nur 110mm Bauhöhe 3HE-Systeme; ragt auf den meisten aktuellen Mainboards mit Square ILM Sockel nicht über RAM- oder PCIe-Slots
  • Hochoptimierter NF-A9 92mm Lüfter mit PWM und Low-Noise-Adapter für automatische Geschwindigkeitsregelung und flüsterleisen Betrieb
  • Unterstützt Square ILM und Narrow ILM LGA20xx (LGA2066, LGA2011-0, LGA2011-3) Sockel sowie LGA1356 und LGA1366 basierte Intel Xeon Plattformen
  • Inklusive vielfach ausgezeichneter NT-H1 Wärmeleitpaste; bewährte Noctua-Qualität mit 6 Jahren Herstellergarantie

  • Anti Surge Protection (Überspannungsschutz) - Optimaler Schutz für das ganze System
  • Asus EPU - Stromsparlösung für das gesamte System
  • Low EMI - 50% weniger Strahlung
  • Unterstützt AM3+-Prozessoren
  • Lieferumfang: Asus M5A78L-M PLUS/USB3 Mainboard, Nutzerhandbuch, I/O Shield, 2x SATA 6GB/s Kabel

  • AM4-Sockel: Bereit für AMD-Ryzen-Prozessoren der 3. Generation
  • Bereit für PCIe 4.0, zwei M.2-Steckplätze, USB 3.2 Gen 2 Typ-C plus HDMI-2.1- und DisplayPort 1.2-Ausgänge
  • Intel 2,5Gbit/s-Ethernet mit ASUS LANGuard
  • Teamed-Leistungsstufen mit ProCool-Stromanschluss, hochwertigen Alloy-Spulen und langlebigen Kondensatoren
  • Intuitive Dashboards für das UEFI BIOS und ASUS AI Networking machen die Konfiguration von Gaming-Systemen zum Kinderspiel

  • GUTE KÜHLLEISTUNG: Ein 92mm PWM Lüfter, 45 Finnen, 3 doppelseitige 6mm Kupfer-Heatpipes in Kombination mit voraufgetragener MX-2 Wärmeleitpaste ermöglichen eine ausgezeichnete Kühlleistung. Im Test von kitguru senkt der Freezer 7 Pro die CPU Temperatur einer Intel Core i7 920 um 16.5°C.
  • NAHEZU GERÄUSCHLOS: Das Silent-Lüfterrad und der patentierte Lüfterhalter garantieren äußerste Laufruhe auch bei maximaler Drehzahl. Im Test von Tom's Hardware ist der Freezer 7 Pro um 3-15 dBA leiser ist als der Coolermaster Hyper 212, Tuniq Tower 120 Extreme und Thermaltake Frio unter Volllast.
  • BREITGEFÄCHERTE KOMPATIBILITÄT: Der Freezer 7 PRO ist kompatibel zu einer Großzahl an Intel/AMD Sockeln, während der Freezer 7 PRO zu einer Reihe an AMD Sockeln kompatibel ist. Der Freezer 7 PRO Rev.2 ist kompatibel zu AMD Sockeln FM2, FM1, AM3+, AM3, AM2+, AM2, 939, 754; Intel Sockets 1150, 1151, 1156, 1155, 1366 und 775.
  • EINFACHE INSTALLATION: Mit dem dem Freezer 7 PRO Rev.2 ist die Installation ein Kinderspiel. Das Montagesystem liefert ausgezeichneten Halt und es nimmt lediglich wenige Minuten in Anspruch, den Kühler auf dem Motherboard anzubringen.
  • VERSCHIEDENE MONTAGEMÖGLICHKEITEN: Um für optimalen Luftstrom zusammen mit dem Gehäuselüfter zu sorgen, erlaubt das flexible Befestigungssystem den Freezer 7 PRO bei AMD Sockel in vier Richtungen zu installieren.

  • Chipset-Serie: H81
  • CPU-Steckplatztyp: LGA1150
  • Motherboard-Architektur: M-ATX
  • Anwendbarer Typ: Desktop
  • Unterstützung CPU typ: 1150

  • Sockel: 1155, 1156, 1150, 1151
  • Lautstärke: 17,6 - 26,4 dB
  • Volumenstrom: 75,2 m³/h (44,25 cfm)

  • Formfaktor: ATX
  • Chipsatz: Intel B250
  • RAM: 4x DDR4 DIMM, dual PC4-19200U/DDR4-2400, max. 64GB (UDIMM)

  • Formfaktor: µATX
  • Grafik: onboard, 1x PCIe x16
  • Sockel: 1151
  • Chipsatz: Intel H110 Express
  • Prozessoren: Intel CoreTM i7 (Skylake-S), Intel CoreTM i5 (Skylake-S)

  • Prozessor-Sockel Sockel 1150integrierte CPU NeinFormfaktor ATXChipsatz Intel H81RAM Slots 2RAM Technologie DDR3max. RAM 16 GBPCIe x16 Slots 1PCIe x16 Version 2.0
  • PCIe x4 Slots NeinPCIe x1 Slots 5PCI Slots NeinSATA3 Anschlüsse 2SATA3 RAID NeinSATA2 Anschlüsse 2
  • SATA2 RAID NeinM.2 NeinUSB 3.1 Anschlüsse NeinUSB 3.0 Anschlüsse 2USB 2.0 Anschlüsse 10Ethernet GB-LANWLAN Nein

Wo besorgt man am idealerweise Produkte?

Sie können im Internet nach allen Informationen suchen. Ich habe sogar ein nettes Online-Forum gefunden, in dem wir dieses und andere Themen in Englisch, Deutsch, Niederländisch, Russisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Japanisch und Chinesisch diskutieren können! Dort finden Sie auch sehr nützliche Artikel, die ich für meinen eigenen Blog geschrieben habe. Ich bin auch bereit, zusätzliche Vorschläge zu geben, wenn es welche gibt. Wenn Sie ein Problem mit einem der Artikel finden oder Sie denken, die bestmögliche Beratung zu geben, dann zögern Sie bitte nicht, mir eine Nachricht zu senden. Sie müssen nicht für das Abonnement bezahlen. Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail und wir werden uns in Zukunft mit Ihnen in Sendezeit in Sendezeit in Sendezeit in Sendezeit in Sendezeit bedanken. Um das Abonnement nutzen zu können, müssen Sie eine kostenlose Testversion für einen Zeitraum von 3 Monaten haben, an dem Sie 9,99 $ in Rechnung stellen. Es ist ein kleiner Preis zu zahlen, um Zugang zu allen nützlichen Informationen in diesem Blog zu haben.

Schwachstellen bei Produkten

Viele Produkte, die ich gekauft habe, waren billig, aber nicht von guter Qualität. Wenn ich nur einen gemeinsamen und effektiven billigen wählen könnte, der nicht sehr gut, aber billig wäre es dies. Es war nicht das eine, aber alle drei zusammen: das Design, die Verpackung und der Service. Es war auch ein großes Thema für mich. Dies war ein schönes und einfaches Plastikgehäuse mit sehr wenig drin. Die Verpackung war nicht gut und ich glaube nicht, dass dies der Grund war, warum der Preis niedrig war - es war ein gutes Geschäft für den Preis und ich habe keine schlechten Produkte daraus gefunden. Aber am Ende brauchte ich dieses Produkt nicht wirklich.

Der größte Nachteil dieses Produkts ist die Größe. Dieser Fall ist etwa halb so groß wie ein Standard-Samsung Galaxy S II.

Produkte - die Vorteile

Zuallererst erleichtern Trockner den Bewohnern des Trockners das Leben. Sie sind leichter zu waschen, trocken, sauber, wieder trocken und so weiter. Der Grund dafür ist, dass die Feuchtigkeit in den Wänden des Trockners gespeichert wird. Dies macht es einfach, den Feuchtigkeitsgehalt zu kontrollieren. Zweitens sind Trockner in Bezug auf die Hygiene besser. Im Trockner müssen Sie sich keine Sorgen um Wasserflecken machen. Es ist einfach, den Trockner zu waschen und den Trockner zu reinigen. Sie müssen sich nicht mit Fusseln, Rauch oder anderen Problemen, die mit dem Trockner kommen, auseinandersetzen. Das einzige Problem bei Trocknern ist, dass es lange dauert, den Trockner zu erwärmen. Daher können Sie den Ofen nicht verwenden, um ihn zu erwärmen. Sie müssen es selbst erhitzen, und das kann eine sehr zeitaufwändige Aufgabe sein.

Nachteile

Erstens: Ein "Budget"-Produkt wird nie so gut sein wie ein Flaggschiff. Denn: 1. Das Flaggschiff-Produkt hat einen höheren Preis und 2. Das Flaggschiff-Produkt ist ein besseres Produkt als das Low-Budget-Produkt. Wenn Sie nicht genug Geld haben, kaufen Sie kein High-End-Produkt! Es ist gut für Sie und wird Ihnen in vielen Fällen helfen. Die nächste Sache ist, dass High-End-Produkte mehr kosten als die Low-End-Produkte und es gibt keine Garantie, dass Sie das Beste aus den beiden erhalten.

Das Wichtigste, was man vor dem Kauf eines Flaggschiffs beachten muss, ist: 1. Sie werden eine Menge Geld für das Produkt bezahlen müssen; 2. Sie müssen einige Zeit investieren, um ein Produkt zu erforschen und eine gute Vorstellung von seinen Fähigkeiten zu bekommen;

Beste Produkte aus einem Test auswählen

Wir empfehlen Ihnen, zunächst unsere Artikelbewertungsseite zu besuchen und diesem Link zu folgen, um zu sehen, ob einer der Artikel in Ihrem Genre ist oder ähnliche Konzepte wie Ihre Produkte haben.

Wenn Sie noch nicht haben, nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit, um die Grundlagen dessen zu lernen, was Sie mit einem Kauf viel zu tun haben. Im nächsten Schritt werden wir einen Blick auf unsere Produkte und die Artikel werfen, die wir überprüfen, und unsere Ansichten zu jedem Produkt darlegen. Viele der Produkte, die wir empfehlen, sind in unserer Blog-Kategorie und die Artikelbewertungen unserer Produkte werden Ihnen helfen, einen guten Preis zu bekommen. Hier ist eine Liste der Elemente in unserem Blog-Bereich (häufig aktualisiert). Wir bieten die Artikel hier nicht als kostenloses Beispiel an, noch versuchen wir, hier einen schnellen Verkauf zu machen.

Mainboard 1366 Sockel - Nehmen Sie dem Testsieger unserer Tester

Wir haben viele verschiedene Marken ausführlichst verglichen und wir präsentieren Ihnen als Leser hier alle Resultate. Natürlich ist jeder Mainboard 1366 Sockel direkt auf Amazon verfügbar und sofort bestellbar. Da einige Händler leider in den letzten Jahren ausnahmslos mit wahnsinnig hohen Preisen und zudem lächerlich schlechter Beratung auf sich aufmerksam machen, hat unser Team an Produkttestern die Produkte M nach Verhältnismäßigkeit von Preis-Leistung geprüft und dabei radikal nur die beste Produktauswahl herausgesucht.
Um Ihnen als Kunde die Entscheidung etwas zu erleichtern, hat unser erfahrenes Testerteam auch das Top-Produkt dieser Kategorie gewählt, das ohne Zweifel aus all den Mainboard 1366 Sockel beeindruckend hervorragt - vor allen Dingen im Faktor Verhältnismäßigkeit von Preis und Leistung. Trotz der Tatsache, dass dieser Mainboard 1366 Sockel durchaus ein wenig teurer ist, spiegelt sich der Preis in jeder Hinsicht in Qualität und Langlebigkeit wider.